Photobucket
... can't tell me nothing

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Letztes Feedback



http://myblog.de/anticworld

Gratis bloggen bei
myblog.de





Glad to be back / Résumé

8 Tage Ostsee und ca 12Stunden Zugfahrt (hin und zurück insgesamt, nicht jeweils) liegen nun hinter mir ... ein kurzes Résumé und was ich "gelernt" habe plus Schlussfolgerungen:

 

Hinfahrt war okay .. .Stimmung schien aber angespannt zu sein und war nicht so prächtig.

Der Ort war .. nunja .. klein! Aber hatte einen Sportverein und Fahrradgangs! (*prust*)

Das Haus war soweit in Ordnung ... "Zimmeraufteilung" für manche wohl suboptimal aber ansonsten war's vollkommen in Ordnung.

Die Stimmung wankte ... wie das Wetter. Jedoch veränderte sich die Stimmung und Launen mancher Leute nicht synchron mit dem Wetter.

Der Strand war, wenn es denn mal sonnig und angenehm war, schön. Das Meer jedoch viel zu kalt.

Eine uns bisher immer noch nicht bekannte Person hat unsere Gartenstühle zusammengeräumt. ("Und was haben die Illuminaten damit zu tun?" )

Kochen und Putzen lief auch alles glatt!

Am Samstag sind die ersten vier zurück (Zwei aus Bayern wegen Schule und zwei aus Berlin wegen der langen Nacht der .. Wissenschaften .. oder so. ich weiß es nicht mehr genau.) Wurde dann ganz schön still, aber das Wetter war nochmal schön.

Rückfahrt war anstrengend .. auf den letzten vier Stationen gab es Probleme... und vorher eine Rassselbande im Zug gehabt, die laut und laut und nochmals laut war. ... dazu ein 16jähriger Junge neben mir, der nach sieben Tage Kneipenkururlaub stank "geduftet" hat.

 

Zu Hause dann erstmal ins heimische Bad ... :D

Zusammenfassung dieses kurzen Résumées: Ostsee war gut.

Zunächst möchte ich aber einige Personen vorerst weder hören noch sehen noch sonstwas :D

7/8 Tage mit 3 Paaren (wir waren insgesamt zu acht) deprimiert etwas ...

Froh wieder zu Hause zu sein (nicht wegen Technik blah)

Freu mich auf mein Bett, wo ich mich unbekümmert drin welzen kann .. xD

 

Weiter weiß ich jetzt nicht ... eigentlich wollte ich glaube ich mehr schreiben ... naja egal :D

 

(Falls Tippfehler etc. vorhanden, wendet euch an *gähn* meine Müdigkeit x] ...)

 

14.6.09 20:28


Pizza Salami

(Hatte myblog gestern nen Kollaps? Naja au egal ...)

War am 19. dann doch noch weg .. so recht spontan .."Ey .. wir müssen ma wieder was machen ..." - "Jo ... " - "hm und nu?" - "Bock auf's Scala?" ..

Also sind wir, Fabian und Lucas ab in's Scala. Lucas Freundin Laura kam auch irgendwann noch nach.

War ganz lustig, man hat gelabert, Lucas hat mal wieder alle als Eunuchen und NERD's bezeichnet und dann selber über Games etc. gelabert und sich dann einen abgegrins.

Es wurde "geschischat" und entspannt ..und gefaselt.

Kohle gab es irgendwie im 5 Minuten-Takt aber die Bedienung schien allgemein nicht ganz auf unseren Planeten gewesen zu sein .. dakelte desöfteren umher ohne so richtig zu wissen, was sie tun sollte ...

Um so souveräner war sie als wir bezahlt haben! Es wurden ganze 4 Sachen bestellt ... Schischa, 2 Bier und eine Cola ...

Beim Satz "Wir zahlen getrennt!" wollte ihr leerer Blick uns wohl irgendwie verdammen. Nach kurzer Stille bezahlte dann Fabian sein Bier und seine Schischa ..."Das macht 2,90 .... NEIN! 7.. ja 7,90!" .. dann wurde es amüsant. "Ich hatte die Cola." Sie schaute auf den Bon "Ah du hattest .. ähm doch die Pizza Slami." Fabians Blick war fragend und gleichzeitig verwirrt und Lucas war schonwieder am grinsen. "Nein nur ... eine Cola" ..ein weiterer geschulter Blick auf die Rechnung, dann auf den Tisch mit seinen 3 leeren Gläsern und nocheinmal ein Blick auf die Rechnung später, nahm sie dann mein Geld an ... Um sicher zu gehen was Lucas nun noch bezahlen muss, schaute sie nochmal ein paar Sekunden auf den Bon um sicherzugehen, dass noch ein Bier offen ist und das dies dann wohl Lucas bezahlt ...

Danach ging es zu Mcces und dann zur Bushalte .. wo wir Jungs uns nochmal kräftigst amüsiert haben, während Laura kopfschüttelnd uns wohl allen eine kleben wollte ...

Als ich zu Hause war, hatte ich irgendwie noch Appetit .. irgendwie auf ne Pizza Salami und ein "Schmeckerfatzeis mit Sahne-Mützchen"...

21.5.09 15:55


EEEEEEEE!

[...]here today, gone tomorrow, but you'd have to walk a thousand miles ...

... In my shoes, just to see what it's like to be me/ I'll be you, lets trade shoes just to see what it'd be like to/ feel your pain, you feel mine, go inside each other's minds/ just to see, what we find, look at shit thru each others eyes/ but don't let 'em say you ain't beautiful/ whoa, they can all get fucked just stay true to you/ so don't let 'em say you ain't beautiful/ whoa, they cann all get fucked just stay true to you/ [...]

Eminem - Relapse

 

Relapse heute gekauft ... Ich finde es klasse, gefällt mir sehr.

Natürlich gibt es ein, zwei Lieder die einem nicht so zusagen .. aber das ist ja meistens so.

Andere Einkäufe die getätigt werden sollten, wurden nicht getätigt (keine gute Hose/Bermuda, 3/4, 7/8, 512/682 oder so eine ähnliche Hose gefunden.) Der weibliche Part der Chaotentruppe wollte mich heute spontan besuchen, aber ich war ja net da ...

Ansonsten verlief der Tag recht ereignislos.

Dann werde ich mal weiter Relapse hören ... image

19.5.09 19:39


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung